Samariter-Pflege
Gott im Blick. Mensch im Fokus.

28.06.19 - Münz Firmenlauf in Koblenz 

Mit einigen freiwilligen Mitarbeitern und Freunden nahmen wir am Freitag am diesjährigen Firmenlauf in Koblenz teil. Recht untrainiert und ohne große Vorbereitung hatten wir unsere Ziele nicht all zu hoch gesteckt, aber in unter 35 Minuten sollten die vor uns liegenden fünf Kilometer zu bewältigen sein. Das Wetter spielte hervorragend mit, die Stimmung im Team war super und wirklich alle kamen innerhalb der anvisierten Zeit ins Ziel.  


09.03.19 - Das kleine Glück bei der Arbeit

Nach einer anstrengenden Woche traf das Team sich am Samstagnachmittag im Remos Restaurant zur Jahresabschluss-Feier. Bei gutem Essen und angeregtem Austausch durfte auch eine Rückschau auf das letzte Kalenderjahr nicht fehlen. Was waren unsere Highlights? Welche Erfolgserlebnisse hatten wir gemeinsam? Wo können wir das Gute im vermeintlich Negativen finden?



08.03.19 - „Vom Staunen zum Glauben“

Getreu diesem Motto waren die Bewohner des Seniorenhauses und alle Interessenten am Freitagvormittag zu einer aufregenden Expedition in die Schöpfung eingeladen. In einem Multimediavortrag berichtete Harry Görzen, Leiter des KLB-Verlags Hannover, von mehreren spannenden Forschungsprojekten in der Natur. „Viele Menschen beklatschen ein Feuerwerk, aber kein Mensch den Sonnenaufgang“, resümierte Harry Görzen und regte an, dass der Blick in die wunderbare Schöpfung uns zum Lob und Preis dem Schöpfer gegenüber begeistern kann. 


11.09.2018  - Sommerfest Marien-Seniorenhaus

Zugegeben, das Sommerfest kam etwas verspätet. Dennoch war es ein gelungener Saisonabschluss bei strahlend heißem Sonnenschein im Garten. Beim gemeinsamen Essen, Spiel und Unterhaltung standen Fröhlich-Sein und Dankbarkeit im Vordergrund. Vor allem für diesen schönen Moment und die Menschen, mit denen wir ihn teilen können.

04.09.2018 - Wanderausflug "Auf Siegfrieds Spuren"

28.08.2018 - "samariter-pflege.de" geht online

Nachdem die Umwandlung vom Einzelunternehmen in eine GmbH am 27. August im Handelsregister eingetragen wurde, präsentieren wir stolz unseren neuen, datenschutzkonformen Internetauftritt. 

23.05.2018 - Brandschutz- und Evakuierungshelfer-Ausbildung

Am 22. und 23. Mai wurden alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als betriebliche Brandschutz- und Evakuierungshelfer ausgebildet. Damit reagiert unser Pflegedienst gemeinsam mit der Vermietungsgesellschaft des Marien-Seniorenhauses auf ein Brandereignis im vergangenen Jahr. 

Obwohl eine derartige Ausbildung nicht verpflichtend ist, macht sie durchaus Sinn. Gerade im häuslichen Umfeld kann es durch Unachtsamkeit zu Notfällen kommen, die auch die Nachbarn in Gefahr bringen. Die Schulung reiht sich in eine Reihe von Maßnahmen ein, die im Marien-Seniorenhaus zum Schutz der Bewohner eingeführt wurden. 

Der praktische Teil mit Evakuierungs-Simulation und Löscharbeiten kam ebenfalls nicht zu kurz und gibt allen Teilnehmenden Sicherheit, sollte es zu einem Notfall kommen. Ein besonderer Dank geht an das Service- und Schulungscenter für Brandschutz Neuwied e.K..